Monthly Archives: April 2015

ASGAROON: Drive and Flow !!!!

Asgaroon: Band 6. Manchmal gibt es Passagen innerhalb einer Geschichte, die einfach notwendig sind, dass man sie  schreibt. Man würde gerne darauf verzichten und den Lesern sagen; denkt euch einfach, dass es so oder so passiert ist und füllt die Lücken mit eurer Fantasie. Aber das wäre so, als würde man jemanden über eine unfertige Brücke führen. Natürlich muss man… Read more →

ASGAROON: Tengiji

Über die Tengiji (Tengischi) ugs. Teng/Tengi Die Tengiji sind eine Kriegerkaste in der nur Frauen zugelassen sind. Ihr Ursprung liegt im Dunkel, aber sie haben viel Ähnlichkeit mit den Ninja oder den Samurai der alten Erde. Auf der Stadtwelt Nuria, im Kulina Sektor haben sie eine Bibliothek oder eine Art Begegnungsstätte. Dieser Ort gilt als heilig und neutral. Diese Eigenart… Read more →

ASGAROON: Das GHOST-Konglomerat

Über das Ghost Konglomerat. In Asgaroon gab es schon immer zahlreiche Verbrecherorganisationen. Aber erst im so genannten Neuen Zeitalter schlossen sich die verschiedenen Banden unter einer Dachorganisation zusammen, der sie den Namen Ghost verliehen. Erstmals fand der Name Ghost im Jahre 32.221 vpgZ. Erwähnung, als eine Rebellion auf der Stadtwelt Vanetha niedergeschlagen wurde. Es stellte sich heraus, dass die Aufständischen über… Read more →

Asgaroon: Bruderschaft der Freimänner (Pirates)

ASGAROON Über die Bruderschaft der Freimänner. Die Bruderschaft der Freimänner würde man schlicht als einen Zusammenschluss verschiedener Piratenkapitäne und deren Mannschaften und Flotten bezeichnen. In den Imperialen Archiven wird die Bruderschaft der Freimänner schon vor der Gründung der Nominellen Republik im Jahr 1. pgZ. (148.579 nChr.) erwähnt. Unter Sargons Herrschaft (12.899 n.Chr. bis ca. 100.000 nChr.) gab es keine Organisation,… Read more →

Asgaroon – Akkato Schöpfungsmythos

Unterhaltung: Dominic Porter und Akkato Fürst Ulan Mestray. „Ich kämpfe jetzt schon seit zehn Jahren auf der Seite der Akkato“, sagte Dominic Porter und rieb sich müde die Augen. Er sah kurz in die Glut des kleinen Plasmaofens zwischen sich und dem riesigen Akkato, bevor er hinauf zu den Sternen blickte, die in fremden Formationen über den Baumwipfeln glitzerten. „Ich… Read more →

ONEYUN jetzt auf Amazon.

Hier der Link zum Ebook ONEYUN, das auf Amazon erhältlich ist. Kurzbeschreibung zur Handlung. Auf dem Kontinent Mekoona leben drei Völker, die dem geteilten Gott Oneyun dienen. Die Länder heißen Esperon, Ostreya und Ruskaron. Ruskaron ist die verfluchte Ostmark, deren Volk einst von Oneyun gedemütigt wurde. Seit Tausenden von Jahren hüten die Priester der großen Kirche unzählige Sanktuarien, in denen… Read more →