Asgaroon 6 : INFERNO

Band 6 stellt eine Herausforderung dar. Es gilt viele neue Charaktäre und Organisationen, bzw. Geheimbünde, in die Geschichte zu integrieren. Die Motive, Visionen und Vorstellungen ihrer Mitglieder prallen aufeinander. Was soll man von Nea und ihren Gefährten halten, die so unvermittelt in die realtive Idylle der Sterneninsel eingebrochen sind. Nea steht zwischen den Machenschaften des Hauses Faday, den Wertvorstellungen der Karras (Geheimbund der Steinbrecher), den reichen Boxmen, mit ihrem Söldnerheer, dem Herrscher (Laioon) von Kimath und diverser anderer Gruppen, die in Nea den Vorboten der Dunkelheit sehen….

Soweit die Fakten, die es jetzt zu ordnen gilt. Ich hoffe der kurze Einblick in die Handung macht euch Appetit auf mehr.

Das nächste Jahr wird ganz im Zeichen der Phantastik stehen. Star Wars – The force Awakens und Star Trek – Beyond werfen ihre Schatten voraus. Mal sehen inwieweit Asgaroon von dieser Welle porfitieren wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.