Das Phantastik-Team im Papierverzierer Verlag

Schon lange habe ich nach Gelegenheiten gesucht in ein Team von Gleichgesinnten zu gelangen. Durch die Zusammenarbeit mit dem Papierverzierer Verlag ist das nun wahr geworden. Einer der bekanntesten Namen im Team ist Ann Kathrin Karschnick, die gerade mit Ihren Phoenix Büchern Erfolge feiert. Sie hat schon einmal den Deutschen Phantastik Preis gewonnen und ist auch diesmal nominiert. Wer ihren Namen googelt wird jedoch feststellen, dass sie weitaus mehr geschrieben hat und in vielen Genres beheimatet scheint. Die Themen reichen von SF, Fantasy, Steampunk bis zu Erotik. Wie es aussieht ist sie mit ihrem Ideenreichtum noch nicht am Ende und die grosse Leserschaft, die sie offenbar hinter sich versammelt hat, darf auf weitere Geschichten aus anderen Welten hoffen. Zu einer Zusammenarbeit ist es bei der dystopischen Geschichtensammlung Umray gekommen, bei der sie als Herausgeberin fungierte und zu der ich eine Kurzgeschichte beigesteuert habe. Und wer weiss, vielleicht kommt es ja wieder zu einer Zusammenarbeit bei anderen Projekten.

In jedem Fall bin ich stolz darauf in einem grossartigen Team zu arbeiten und damit der Erfüllung eines Traumes näher gekommen zu sein. Wer möchte denn nicht sein Hobby zum Beruf machen und sich ständig mit Interessanten und vielseitigen Kollegen austauschen.

Hier einige Links:

Autorenseite von Ann Kathrin Karschnick

Phoenix -Reihe und andere Bücher

Ihre Präsenz beim Papierverzierer Verlag

 

  4 comments for “Das Phantastik-Team im Papierverzierer Verlag

  1. 23. Juni 2015 at 19:53

    Ah, das ist ja eine geniale Überraschung. Vielen Dank für diesen Artikel, lieber Allan. 🙂

  2. 23. Juni 2015 at 20:08

    Ich habe hin und wieder unlektorierte Text hier. Da kann jede mal ein bisschen in den Schreibprozess reinsehen.

  3. 20. August 2015 at 14:15

    Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.