Schlagwort: iwrite

Outlanders 9 – Verräter und Rebellen (unlektorierter Textauszug)

Viel Behördenkram zu erledigen. Kaum Zeit zum Schreiben. Dennoch habe ich eine Passage zuende gebracht. Der Akkato war nicht alleine. Zusammen mit drei anderen Artgenossen stand er im Schein einiger Schwebelichter zwischen einem Stapel Kisten und wartete darauf, seine Lieferung an den Empfänger zu übergeben. Er zeigte keinen Ärger, obwohl die letzten Verhandlungen, die dieses Geschäft betrafen, hitzig verlaufen waren… Read more →

Notiz zur Sterneninsel

Hier eine ältere Textpassage, die ich als Notiz abgespeichert hatte. Sie erläutert die Umstände und Hintergründe in Kimath, der sogenannten Sterneninsel, aus Asgaroon Band 5. Nach Simnas Verschwinden fielen die Welten Kimats zurück in Kriege und Streitigkeiten, die zwischen Clans, Häusern und sonstigen Interessensgruppen ausgetragen wurden. Die Kriege dauerten dreihundert Jahre an, bis Simnas Gothreks zurückkehrten und die Welten von… Read more →

Es ist nicht leicht ein Gott zu sein! It is not easy to be a god!

Als Autor weiss man beinahe alles über seine Geschöpfe, Teile der Handlung, Hintergründe, etc. Natürlich gibt es da den Aspekt des Unbekannten, der sich durch den Detailreichtum und die Vielschichtigkeit der Protagonisten ergibt und der ihren Werdegang ins Dunkel hüllt. Das Schicksal der einzelnen Personen erhellt sich daher auch für den Schriftsteller nur nach und nach. Dennoch muss man sagen… Read more →