Schlagwort: scifi

Outlanders Legacy 2

Tamiel Magua ist ein imperialer Agent. Eine Geheimmission führt ihn zu Zeelona Bonathoo, der sogenannten Piratenkönigin. Sie ist die Anführerin der bedeutensten Piratenclans. Das Imperium strebt einen Frieden mit den Piraten an und Magua soll Zeelona das Angebot des Kaisers unterbreiten. Natürlich weiss Magua, dass der Kaiser eigene Pläne verfolgt, die im die Bedrohung durch die Freibeuter endgültig vom Halse… Read more →

OUTLANDERS LEGACY 2 Welten in Flammen

Leseprobe. Ich bin gerade dabei, den zweiten Band der Outlnaders Legacy – Reihe zu überarbeiten. Dabei kam ich zu dem Schluss, dass ich zumindest einer Person noch mehr Hintergrung verleihen muss – Samuel (Sam) Blumfeldt. Hier nun ein Teil der Passage, in der er eine etwas zwielichtige Vergangenheit erhält. Kapitel 1 Samuel Blumfeldt starrte durch das kreisrunde Bohrloch in die… Read more →

Endlich !

Endlich erhältlich! Outlanders 9 – Verräter und Rebellen. Entschuldigung für die Verspätung. Es ist noch unklar an wem es lag. An Amazon, oder an mir. Hier der Klappentext: Outlanders 9 – Verräter und Rebellen Der Sieg über die Keymon ist in greifbarer Nähe. Doch anstatt in Triumphgeschrei zu verfallen, macht sich an Bord der Durana Unruhe breit. Das Misstrauen gegenüber… Read more →

Outlanders 9 – Verräter und Rebellen. Ab dem 6. Juni erhältlich

Outlanders 9 – Verräter und Rebellen Hier der Klappentext: Verräter und Rebellen Der Sieg über die Keymon ist in greifbarer Nähe. Doch anstatt in Triumphgeschrei zu verfallen, macht sich an Bord der Durana Unruhe breit. Das Misstrauen gegenüber den Akkato wächst und Gruppen bilden sich, die zum Ziel haben, das Kommando über das riesige Schiff zu übernehmen. Dominic Porter hat diese… Read more →

Outlanders 7 Leseprobe

Hoffnungen, Wünsche und Religion Brooks wartete im “Allerheiligsten“. Einem Bereich, der sich den oberen Decks der Rakana befand. Ein ehemaliger Hangar, der komplett ausgeschlachtet war. Die fließenden Formen der Holzkonstruktion und die geheimnisvolle Beleuchtung durch Glasbehälter mit biolumineszierender Flüssigkeit, verliehen dem Raum etwas Entrücktes, Überirdisches. Ein einziger Strahl hellen Sonnenlichtes fiel durch ein rundes Loch im Deckenschott und traf eine… Read more →

Outlanders 9 – Verräter und Rebellen (unlektorierter Textauszug)

Viel Behördenkram zu erledigen. Kaum Zeit zum Schreiben. Dennoch habe ich eine Passage zuende gebracht. Der Akkato war nicht alleine. Zusammen mit drei anderen Artgenossen stand er im Schein einiger Schwebelichter zwischen einem Stapel Kisten und wartete darauf, seine Lieferung an den Empfänger zu übergeben. Er zeigte keinen Ärger, obwohl die letzten Verhandlungen, die dieses Geschäft betrafen, hitzig verlaufen waren… Read more →

Geheimprojekt (Arbeitstitel: HYPER ORBIS – Der Held)

Hier ein unektorierter Auszug aus einem Geheimprojekt.   Der Held   Thomas Weadon war das perfekte Abbild eines idealistischen Revolutionärs. Stünde ein Autor vor der Herausforderung einen Helden ohne Fehl und Tadel zu erschaffen, Thomas Weadon wäre die Referenzmarke, für eine solche Schöpfung. Hochgewachsen, mit der muskulösen Statur eines Kriegers. Die kantigen Gesichtszüge unterstrichen einen zielstrebigen, eisernen Willen, wobei ein… Read more →

Leseprobe: Outlanders 9 – Verräter und Rebellen

Der Text is noch unlektoriert und unkorrigiert. Schnell runtergeschrieben, um die Ideen festzuhalten, bevor sie geschliffen werden.   Kapitel 2 Dominic fühlte sich unwohl. Es war drei Uhr morgens und er wälzte sich in seinem Bett von einer Seite auf die Andere. Er beschloss, ein wenig auf Wanderschaft zu gehen und sich in den Korridoren der Durana die Zeit zu… Read more →