Herbstzeit ist Lesezeit!

Der Herbst! Die beste Zeit, sich in innere Welten zurückzuziehen und sich in fremde Welten entführen zu lassen. Muse um Dinge zu erkunden, für die der geschäftige und unruhige Sommer keine Gelegenheit bietet. Zeit sich auf komplexe, fantastische Welten einzulassen, damit sich der Geist darin verliert. Hier einige Namen und Begriffe, zum Einstieg in ein komplexes und neues Universum.

Hier ist Teil 8 vorbestellbar:
https://amzn.to/2DT9Lxj

Kapitel 9

Das Unbehagen schlug Donnie Longhill so sehr auf den Magen, dass er vergaß, seine Mittagsration zu sich zu nehmen. Gespannt beobachtete er, wie die Akkato schweres Gerät heranschafften um ein verschüttetes Bauwerk aus dem Sand zu befreien. Ein seltsames Gewirr an Strukturen kam zum Vorschein, dass keinem erkennbaren Muster folgte und aussah, als wäre es ohne Sinn und Zweck zu einem abstrakten Kunstwerk zusammengefügt. Die Arbeiten erregten so viel Interesse, dass Brigade General Matt Henderson und Mayor William Rice, denen Longhill, seit seinem Dienst auf Dostra unterstand, hergekommen waren, um sich das Spektakel anzusehen. Auch der Akkato Doka Dayan, Hauptmann der Schutztruppen auf der Bergbauwelt war hier, zusammen mit Kerek Jakar, der noch immer die Harook Skur, die “Schwarzen Stiere“ befehligte. Sie alle bildeten inzwischen einen Teil der Durana Flotte, nachdem ihre Dienste auf Dostra nicht mehr benötigt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.